AktualisierenDruckenTipps & TricksKontakt

Letzte Seite (Archiv)

Aktuelles Rätsel

Rätsel des Monats November 2019

FIDE-Grand-Chess

Auf der Isle of Man treffen sich vom 10.-21.10.2019 über 150 Spieler/innen der Weltelite: https://chess24.com/de/watch/live-tournaments/fide-grand-swiss-2019/8/1/1.

Korrektes Opfer falsch fortgesetzt

Ayan Tari – Elisabeth Pähtz

Isle Of Man Runde 3

 

Diagramm 1

 

Stellung nach Tf8xf3! 1.Sb6xa8

 

Es folgte (nach 17 min) 1...Dh4?! 2.g3 Dh3 3.Tfd1 Tf8? 4.Df1 Dg4 5.Dg2 und Weiß gewann.

 

Elisabeth war wohl gesundheitlich geschwächt und nicht auf der Höhe ihrer bekannten taktischen Fähigkeiten.

 

 

Diagramm 2 (nach 1...Dh4 2.g3 Dh3 3.Tfd1)

 

Aufgaben:

 

1) Womit hätte Elisabeth in Diagramm 2 statt 3...Tf8? Ausgleich erreichen können?

 

2) Ausgehend vom 1. Diagramm: Mit welcher Zugfolge  (nicht 1...Dh4) hätte sie sogar eine Gewinnstellung haben können?

TIPP zu 1) und 2): Wohin wird der Sg6 gehen?

 

 

Zum Trost für Elisabeth und uns alle: auch andere verdarben ihre klaren Gewinnstellungen, wenn auch wenigstens zum Remis.

Z.B. Runde 3: Huschenbeth (+3,7 gegen Xiong [ELO 2705], Rd. 4: Kovalev (+5,6 gg. Carlsen!!), Rd. 5: McShane (+7,4 gg. Caruana), Rd. 7: Huschenbeth (+6,5 gg. Christiansen[2558]).

 

NACHBEMERKUNG:

Elisabeth hatte bereits in Runde 2 krankheitsbedingt ausgesetzt und musste das Turnier nach der 7. Runde abbrechen. Die obige Partie wurde nachträglich als kampflos gewertet, die Notation ver­schwand aus dem Netz. Obige Stellung und Zugfolge hab ich der live-Übertragung entnommen.

Unabhängig davon ist es eine interessante Kombinationsaufgabe.

 

 

Zur Lösung

(Berthold Plischke)

© 2003-2019 Schachverein Wesel 1928 e.V.   |   Impressum, Datenschutzerklärung & Disclaimer   |   Zurück zum Seitenanfang