AktualisierenDruckenTipps & TricksKontakt

Willkommen auf unserer Homepage

Interner Bereich

Newsticker

Hauptsponsoren

Ansprechpartner

Social Media

Du findest uns auf

Vorsichtiger Neustart

Liebe Schachfreunde,

Aufgrund der Abstandsregeln dürfen sich im Moment leider nur maximal 12 Personen in unseren Räumlichkeiten aufhalten. Um Voranmeldung wird deshalb gebeten.

Verhaltensregeln für alle:

Regelungen für die Jugend:

------------------------------------

Mannschaftskämpfe:

Aktuelle Informationen zur Aussetzung des Spielbetriebs findet ihr auf den Websites des NSV und des SBKW.

Interner Spielbetrieb:

Für die ausgefallenen Partien der Vereinsmeisterschaft werden Ersatztermine angesetzt, sobald ein Ende der Krise absehbar ist.

Rechtslage:

Die aktuellen Verordnungen und Erlasse zur Bekämpfung der Corona-Pandemie werden auf der Seite des NRW-Gesundheitsministeriums veröffentlicht.

------------------------------------

Folgende Umfrage zu einem möglichen Neustart wurde an die Vereine im SBKW übermittelt:

UMFRAGE an die Vereine im SBKW

FRAGE A: Welches der folgenden Spiel-Modelle würdet ihr bevorzugen?

1) NACHHOLUNG der ausgefallenen Runden mit den alten Mannschaftsaufstellungen und Teamstärken
a) im Frühjahr 2021, keine Ersatzangebote
b) im Herbst 2020, danach freiwilliges Ersatz-Angebot für 4er-Teams
c) gar nicht (alte Tabelle zählt), und freiwilliges Ersatz-Angebot für 4er-Teams ab Herbst 20

2) ANNULLIERUNG der Saison 19/20 und WIEDERHOLUNG der Saison ab Herbst 20, jedoch mit neuen Mannschaftsaufstellungen, dabei evtl. 6er-Teams in der BL und evtl. 4er in der BK (die 2 KL-Teams rücken in die BK).
 - Mannschaften, die dabei nicht teilnehmen wollen, behalten so weit es geht ihre Spielklassenberechtigung, könnten also 21/22 dort wieder einsteigen.

FRAGE B: Auch wenn ihr für 1) gestimmt habt: Falls es zu Modell 2) kommt, seid ihr
in der BL für 8 oder für 6 Bretter und/oder seid ihr in der BK für 6 oder für 4 Bretter ?
 

In allen Fällen ist geplant, das beigefügte Schutzkonzept anzuwenden, das über die gesetzlichen Anforderungen z.T. hinausgeht, um auch Vorsichtigeren möglichst gerecht zu werden, das aber keine größeren Spiellokale erfordert.

Ende der Umfrage.

Haupttor der ZitadelleSpiel- und Trainingszeiten

  • Spielort: An der Zitadelle 4 (rechter Flügel im Haupttor), 46483 Wesel
  • Jugend: jeden Freitag ab 18:00 Uhr [mehr...]
  • Erwachsene: jeden Freitag ab 20:00 Uhr
  • Sonntags ab 10:00 Uhr bei den Heimspielen der Mannschaften
  • Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!!!

Rätsel

Bert hat aus Bad Wörishofen ein paar Rätsel mitgebracht, Christoph spielt mit einem Lächeln online-digital.

Kürzlich beendet

Schwarzes Brett

DWZ-Seite

Capablanca

Nachdem Aljechin den Weltmeistertitel von Capablanca erobert hatte, verbrachte der Ex-Champion einen Teil seiner Freizeit in einem Pariser Café. Freunde, Bekannte und andere kamen oft vorbei, um mit dem charismatischen Capablanca zu plaudern oder eine Partie zu spielen. Eines Tages, als Capablanca gerade Kaffee trank und Zeitung las, kam ein Fremder zu ihm an den Tisch, deutete auf ein Schachspiel und gab zu verstehen, dass er bereit wäre zu spielen, wenn Capablanca einverstanden sei. Das Gesicht Capablancas erhellte sich. Er faltete die Zeitung zusammen, baute die Figuren auf, steckte dabei aber seine Dame ein. Sein Gegner (der offenbar keinen Schimmer hatte, wem er gegenüber saß) reagierte leicht verärgert und meinte trocken: "Hey! Sie kennen mich ja gar nicht! Ich werde Sie schlagen!"
Capablanca erwiderte leise mit einem höflichen Lächeln: "Wenn Sie mich schlagen könnten, würde ich Sie kennen."

© 2003-2019 Schachverein Wesel 1928 e.V.  |   Impressum, Datenschutzerklärung & Disclaimer  |   Zurück zum Seitenanfang