AktualisierenDruckenTipps & TricksKontakt

Letzte Seite (Archiv)

Aktuelles Rätsel

Rätsel des Monats März 2016

In diesem Monat stehen zwei interessante Angriffsideen auf der Tagesordnung:

a)

Pohle (2160) - Dickmann (1983)

Verbandsliga

Die Erste spielt in der Verbandsliga zurzeit nicht so erfolgreich wie erhofft und steckt im Mittelfeld fest.

In der Diagrammstellung war mir klar, dass es eng wird für Schwarz, aber ich sah keinen sofortigen Verlust und hoffte auf die gegnerische Zeitnot. Dirk Pohle verfügte noch über etwa 8 Minuten Zeit für die letzten 12 Züge, was ihn aber nicht daran hinderte, eine brilliante Kombination aufs Brett zu zaubern.

 

Weiß ist am Zug. Wer findet den Schlüssel zum Sieg?

Zur Lösung

b)

Rama (1493) - Müller (1630)

Vereinsmeisterschaft

In der Diagrammstellung opferte Markus mit 48...Tc7-c2 einen Turm, um sich den Weg zum gegnerischen König freizukämpfen.

Nach der Partie war dieser Zug Gegenstand hitziger Analysen, aber so viel ich weiß fand niemand den richtigen Weg. Was ist von dem Opfer zu halten?

a) Eine brilliante Kombination. Schwarz gewinnt.

b) Bei bestem Spiel führt das Opfer zum Dauerschach.

c) Die Verwicklungen sind sehr interessant, aber Weiß kann den Angriff erfolgreich abwehren.

 

Zur Lösung

(Thomas Dickmann)

© 2003-2019 Schachverein Wesel 1928 e.V.   |   Impressum, Datenschutzerklärung & Disclaimer   |   Zurück zum Seitenanfang